Mailinglist Archive: opensuse-de (3763 mails)

< Previous Next >
Re: Serveradminproblem
  • From: BSchmidt-Rettersen@xxxxxxxxxxx (Bernhard Schmidt)
  • Date: Mon, 6 Sep 2004 22:06:40 +0200
  • Message-id: <200409062206.41397.bschmidt-rettersen@xxxxxxxxxxx>
Am Montag, 6. September 2004 21:06 schrieb Bettina Hennig:
> Hallo,

> aufhalten, ob jemand weiss wie sich das mit den Kosten verhalten wird.
> Habe ich eine Chance diesen Admin in die Zahlungspflicht zu nehmen?

Das liegt an seinen Rechten, die er von euch erhalten hat. Wenn er
Geschäftsführer oder Prokuristenrechte hatte, muß die Gesellschaft für die er
tätig war für den Schaden aufkommen, hat er aber ohne Ermächtigung gehandelt,
dann bleibt nur zu hoffen, das er über genügend Vermögen verfügt, um den
Schaden zu bezahlen.

> Ich gebe ja zu, Dummheit oder besser Naivität meinerseits sind auch zu
> vebuchen, vielleicht auch zu gutgläubig, das jemand dafür einen Server
> missbraucht wo es sich um ein Projekt wie unseres handelt hätte ich eben
> nicht gedacht und inzwischen wie ja erwähnt übe ich selber fleissig.
> So,ich hoffe das war halbwegs verständlich ausgedrückt und würde mich über
> Antworten freuen, gerne auch als PM, damit es nicht zu Off-Topic wird.
>
> Viele Grüsse Bettina
Gruß Bernd

< Previous Next >
References