Mailinglist Archive: opensuse-de (3631 mails)

< Previous Next >
Re: Versteckete Dateien im Konqueror
  • From: "Michael Hoehne" <MiH-Hoehne@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Sat, 28 Aug 2004 19:09:50 +0200
  • Message-id: <200408281909.50672.mih-hoehne@xxxxxxxxxxx>
Am Samstag, 28. August 2004 16:48 schrieb Manfred Tremmel:
Am Samstag, 28. August 2004 09:32 schrieb Timothy Kesten:
Hi Michael,

Passiert das nur in bestimmten Verzeichnissen oder in allen?

Nur in meinem home-Verzeichnis bzw. im home-Verzeichnis des
jeweils aktuellen Users

Lösch mal die .directory Datei in dem Verzeichnis, dann sollte wieder
die Standardeinstellung vom Konqueror und nicht mehr die des
Verzeichnisses zum tragen kommen.

Das war dann die Erklärung Nr. 1 ;-)

Weißt du zufälligerweise, wo sich der Einsteller für diese Funktion
(spezifische Ansicht für jedes Verzeichnis) befindet?

Gruß,
Michael

--
   ____        
  / / / / /__/           Michael Höhne /
 /   / / /  /  mih-Hoehne@xxxxxxxxxxx /
_____________________________________/

< Previous Next >
Follow Ups