Mailinglist Archive: opensuse-de (4127 mails)

< Previous Next >
Re: KDMrc
  • From: Anca Tibor- Attila <tibor-attila.anca@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 15 Jun 2004 12:12:39 +0200
  • Message-id: <200406151212.50693.tibor-attila.anca@xxxxxxxxxxxxx>
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

2004. június 15. 12.00 dátummal Andreas Kyek ezt írta:
On Tuesday 15 June 2004 11:40, Anca Tibor- Attila wrote:
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hallo,

2004. június 15. 07.34 dátummal Andreas Kyek ezt írta:
On Tuesday 15 June 2004 03:31, Anca Tibor- Attila wrote:
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

So was brauchts hier nicht.

Was? Ist etwas falsch?

Na ja, es ist schön, das Du GnuPG hast und evtl. sogar bedienen
kannst; das interessiert hier aber nicht.

Ich bin auch nicht daran interessiert, jemandem hiermit oder damit zu
beeindrucken. Weil das für mich nicht wichtig ist. Wo stört das Dich?
Auf einer anderen SuSE-Liste ist das signieren verboten, da tue ich das
auch nicht. Wenn es hier verboten wird, werde ich es hier auch nicht
tun.

ich kann leider nicht die Datei finden, in der kdm oder SuSE
oder wer auch immer die windowmanager speichert. Es ist spät,
kann sein, dass ich nicht gut gucke, aber es ist in keiner
kdmrc-Datei. Jemand fragt hier bei mir an, an welcher Stelle er
nun gnome zu kdm hinzufügen könnte (bei mir ist drin, aber ich
könnte es nicht für eine kleine Million sagen, wie und warum),
denn das geht nicht mehr aus kcontrol. Ich suche noch einige
Minuten. Ich wäre aber für Eure Hilfe sehr dankbar.

Sieh dir mal /usr/X11R6/bin/wmlist an. (SuSE erzeugt die Liste
der Windowmanager dynamisch)

Bei mir ist da eine ganze Menge drin, auch gnome. In _meinem_ kdm
ist es ja auch drin. Möchtest Du sagen, wenn in dieser Datei keine
gnome-Zeile ist, muss man es eintragen? Wie wird das aber in _kdm_
angezeigt?

Willst Du mich jetzt veralbern? Hast Du dir das Skript mal
angeschaut?

Nur weil ich Script & Co. nicht verstehe, will ich Dich nicht veralbern.

Im kurzen: in einer Schleife werden alle die WMs aus der Liste via
"type -p" "gesucht" und tauchen nur dann auf, wenn "type -p" die auch
findet. Sonst eben nicht.

Falls gnome also nicht im kdm auftacht, ist
a) gnome nicht installiert oder
b) gnome nicht im Pfad

Danke für die Erklärung, werde ich weiterleiten.

Gruß,
- --
Anca Tibor-Attila <tibor-attila.anca@xxxxxxxxxxxxx>
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.2.4 (GNU/Linux)

iD8DBQFAzsuhSnQXxd4sKf8RAvy1AKCY+stS0//SwAfFKb/ApnFBEhymMgCeNdpg
uNnrzyl82G7KY9qGI2pt+mo=
=GmUd
-----END PGP SIGNATURE-----

< Previous Next >