Mailinglist Archive: opensuse-de (4127 mails)

< Previous Next >
Re: Mailkonto einrichten gelingt nicht
  • From: Siegfrid Brandstätter <garafrut@xxxxxx>
  • Date: Wed, 09 Jun 2004 15:15:34 +0200
  • Message-id: <1086786933.2665.101.camel@xxxxxxxxxxx>
Hallo Joerg, hallo Detlef, hallo Liste,

Detlef Reichelt schrieb am Wed, 9 Jun 2004 07:32:29 +0200


pop.ya.com?


Hier der Test mit dem einem Konto meiner Frau, claudia.mcs@xxxxxx:

sigi@linux:~> telnet pop.ya.com pop3
Trying 62.151.4.15...
Connected to pop.ya.com.
Escape character is '^]'.
+OK Hello there.
USER claudia.mcs
+OK Password required.
PASS XXXXXX

-ERR Login failed.
-ERR Invalid command.
Connection closed by foreign host.



Hier der versuch mit meinem eigenem ya.com Konto:

sigi@linux:~> telnet pop.ya.com pop3
Trying 62.151.4.15...
Connected to pop.ya.com.
Escape character is '^]'.
+OK Hello there.
USER garafrut
+OK Password required.
PASS XXXXX
-ERR Login failed.
EXIT
-ERR Invalid command.
QUIT
+OK Better luck next time.
Connection closed by foreign host.

Ich habe nun bei YA.COM nochmals beide Passworte geprüft. Indem ich in
der Website von YA.Com rein ging und in beide Mailboxen reinschaute.
Alles ging ohne Probleme. Nur nicht wenn ich es mit Evolution oder mit
der Konsole mache.
Ein Problem ist, dass man bei YA.COM (einer Tochter von T-online in
Spanien) keine Hilfe bekommt, sobald man nur das Wort LINUX ausspricht,
wird man sofort abgewiesen. Frage doch bei LINUX,ist die Antwort.

pop.web.de?

sigi@linux:~> telnet pop.web.de pop3
Trying 217.72.192.134...
Connected to pop.web.de.
Escape character is '^]'.
+OK WEB.DE POP3-Server
USER claudia-palm
+OK Bitte Kennwort eingeben/enter password
PASS xxxxxxxx
+OK Postfach bereit/mailbox locked and ready
LIST
+OK
1 954
.
RETR 1 954
-ERR Zuviele Parameter/unexpected extra argument
QUIT
+OK
Connection closed by foreign host.
sigi@linux:~>

Da zuerst angezeigt wurde es seien keine Mails vorhanden (web.de), habe
ich noch zwei neue Mails hin gesendet. Merkwürdigerweise ist nur eines
vorhanden. Was besonders auffällt ist, dass eine mit Ya.com gesendete
war vorhanden und das mit Web.de ist verschwunden. Auch in der Mailbox
von Web.de ist es nicht drinnen. Also frisst Web.de seine eigenen
Mails??
Na vielleicht weiß jemand einen guten Rat, wie ich doch noch zu einer
guten Lösung meines Problems komme. Irgendwie verstehe ich es nicht.
Danke nochmals für Eure nette Hilfe bisher,
Gruß Sigi




< Previous Next >