Mailinglist Archive: opensuse-de (4027 mails)

< Previous Next >
Re: Tastaturprobleme unter XFree
  • From: Stevan Tiefert <stevan.tiefert@xxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 23 Apr 2004 01:36:35 +0200
  • Message-id: <200404230136.35925.stevan.tiefert@xxxxxxxxxx>
Hallo Kai,

also erstens schicke mir keine E-Mail direkt zu und gleichzeitig an die
Mailingliste. Das gehört sich nicht und ich vergeude damit unnötige
Bandbreiten wenn jeder das mit mir machen würde.
Zweitens habe ich geschrieben, daß du bei YaST die Sprache deiner
Tastatur änder sollst und NICHT unter dem KDE-Kontrollzentrum und NICHT
unter Sax2 weil dies für die Grafikkartenkonfiguration gedacht ist.

On Wednesday 21 April 2004 22:07, Kai Straube wrote:
> Am Dienstag, 20. April 2004 21:56 schrieb Stevan Tiefert:
> > versuche es doch einmal unter "YaST/System/Tastaturbelegung
> > auswählen". Vielleicht hast du aus versehen eine falsche "Sprache"
> > für deine Tastatur ausgewählt.
>
> Tach Stevan,
>
> nö, das wars nicht. Wie ich schon schrieb, ich hab keine Auswahl,
> weder in SaX noch im KDE-Kontrollzentrum.
>
>
> Kai
>
> > On Tuesday 20 April 2004 12:40, Kai Straube wrote:
> > > Hallo,
> > >
> > > ich hab ein Problem mit der Tastatur unter Xfree auf SuSE 8.2.
> > > Und zwar funktioniert die Taste AltGr nicht, so dass ich z.B. die
> > > Zeichen Pipe und At nicht erreiche. In SaX stehet mir keine
> > > Auswahl an Tastaturen zur Verfügung auch nicht im
> > > KDE-Kontrollcenter. Es läßt sich daher dort nichts verstellen.
> > > Eingestellt ist pc105 mit deutschem Layout. Unter andren
> > > Windowmanagern gehts auch nicht, wohl aber auf der Konsole. Es
> > > kann sein, dass das erst nach einem Update auf XFree 4.3.0-120
> > > aufgetreten ist, Downgrade brachte aber auch nix. Ich bin
> > > ziemlich am Ende mit meinem Latein, zumal vorher mal alles ging.
> > > So genau, wie lange es ging kann ich nicht sagen, da ich viel
> > > rumprobiert habe, nachdem mein TFT (Eizo L557) mit der Matrox
> > > G550 zum Absturz von SaX führte (schwarzer Bildschirm). Das hat
> > > aber wohl nix mit der Tastatur zu tun....
> > >
> > > Kai

< Previous Next >