Mailinglist Archive: opensuse-de (4027 mails)

< Previous Next >
Re: K-Mail und freenet.de
  • From: Michael Raab <ml-lists@xxxxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 7 Apr 2004 09:52:12 +0200
  • Message-id: <20040407075212.GA3083@xxxxxxxxxxxx>
* Matthias Houdek postete am 07. Apr. 2004 folgendes:
> David Haller, Mittwoch, 7. April 2004 02:03:
> > Hallo,
> >
> > Am Wed, 07 Apr 2004, Christian Panten schrieb:
> > >ich habe es mal versucht, wie du es unten beschrieben hast.
> > >Nur leider funktioniert das auch nicht...
> >
> > Also, nur mal so als Anregung: Mit mutt hat man solche Probleme
> > nicht...
>
> Stimmt.
>
> Mutt kann gar nicht erst mit dem Provider direkt kommunizieren ;-)
> *SCNR*

Wenn man will, kann Mutt auch mit Providern kommunizieren.

Bye Michael

--
Linux ist anwenderfreundlich. Es ist nicht legasthenikerfreundlich.
Und es sucht sich seine Freunde sehr gut aus.
-- Robin S. Socha in dcoulm
_______________________________________________________________________
http://macbyte.info/ ICQ #151172379 http://autohbci.macbyte.info/

< Previous Next >