Mailinglist Archive: opensuse-de (4027 mails)

< Previous Next >
Re: software für erstellen von webseiten gesucht (baukastensystem)
  • From: Nis Börge Wechselberg <mailingliste@xxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 5 Apr 2004 16:47:15 +0200
  • Message-id: <200404051647.26764.mailingliste@xxxxxxxxx>
Am Montag, 5. April 2004 11:10 schrieb Carsten Henkel:
> Guten Tag Frank.Herchet@xxxxxxxxxxxxxxx,
>
> Am Montag, 5. April 2004 um 08:21 schrieben Sie:
> >> From: Carsten Henkel [mailto:suselinux4carsten@xxxxxxxxxx]
> >> Sent: Sunday, April 04, 2004 10:59 PM
> >> ich suche eine software, die html seiten anhand von vorlagen
> >> aus einer art baukastensystem erstellt.
> >> hat da jemand einen tipp für mich ?
>
> FHbd> Such mal in google nach "Open Source CMS" ... es gibt da ne
> Seite mit einer FHbd> kompletten Übersicht über ziemlich viele
> CMS!
> FHbd> Die Seite hieß irgendwie www.os-cms.com .. oder irgendwie
> so, such mal in FHbd> Google, müßtest sie eigentlich schnell
> finden!
> FHbd> Ansonsten kann ich Xoops empfehlen, www.xoops.org!
>
> danke für den tipp. wenn ich das richtig verstanden habe, dann
> ist ein cms gut, um das layout einer webseite zu gestalten. ich
> möchte meinen usern die möglichkeit geben sich selbst hompages
> bauen zu können, die dann bei mir auf einer subdomain erreichbar
> sind. brauche ich da auch ein cms ?
>
> grüße carsten

Was hast du denn für Zugriff auf den Server?
Rein theoretisch wäre es doch das einfachste, bei der
Benutzerregistrierung einen FTP-Account anzulegen, der nur auf ein
bestimmtes Unterverzeichnis beschränkt ist. Dieses Verzeichnis kann
dann per Subdomain erreichbar sein und schon hat der Benutzer
seinen Zugriff.

Nis Börge Wechselberg

--
"We are the Borg. Lower your shields and surrender your ships. We
will add your biological and technological distinctiveness to our
own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile.
We are the Borg."
< Previous Next >