Mailinglist Archive: opensuse-de (4172 mails)

< Previous Next >
Re: K-Mail und freenet.de
  • From: Christian Schneider <ch_schneider_hi@xxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 31 Mar 2004 12:33:58 +0200
  • Message-id: <200403311225.05270.ch_schneider_hi@xxxxxxxxxx>
Hallo,

genau das gleiche Problem mit KMail und Freenet hatte ich auch.

Am Mittwoch, 31. März 2004 01:23 schrieb Christian Panten:
> Halllo Liste,
>
> ich möchte meine email mit K-Mail bearbeiten.
>
> Ich habe u.a. eine Adresse bei freenet.de.
> Nun habe ich die folgenden Einstellungen getroffen:
>
[...]
> ======================================
> Versand:
> Name: mcr76 freenet
> Server: mx.freenet.de
> Port: 25
> Vorverarbeitungs-Befehl:
>
> x Server verlangt Autorisierung
> Benutzer: mcr76@xxxxxxxxxx
> Passwort: xxxx <-- ich habe hier das richtige eingetragen
> x SMTP-Passwort in Konfigurationsdatei speichern
>
> o Benutzerdefinierten Rechnernamen zum Server senden
> Rechnername:
>
> Sicherheit:
> TLS und CRAM-MD5

Probier mal LOGIN mit TLS. Das hat bei mir dann funktioniert.

Tschüs,
Christian


< Previous Next >
Follow Ups
References