Mailinglist Archive: opensuse-de (4172 mails)

< Previous Next >
Rechner bleibt hängen
  • From: Marcus Habermehl <bmh1980de@xxxxxxxx>
  • Date: Mon, 08 Mar 2004 18:59:45 +0100
  • Message-id: <1078768784.2873.22.camel@xxxxxxxxxxxxx>
Hallo.

Ich habe ein Problem mit einem Rechner.

Und zwar bleibt er einfach stehen. Sprich, er reagiert weder auf
Tastatur-, noch auf Mauseingaben. Auch am Bildschirm tut sich nichts
mehr.

Es spielt dabei keine Rolle, ob man mit dem PC arbeitet, oder ob er
einfach nur an ist.

Das Problem tritt aber nur auf, wenn X läuft. Arbeitet man nur über die
Konsole, gibt es keine Probleme

In den Logs habe ich, für mich nichts auffälliges bemerkt.

Installiert ist SuSE 9.0. Das Problem trat bereits zwei Mal während der
Installation auf. Davor war 8.2 installiert. Die 9.0 habe ich neu
installiert, weil ich gehofft hatte, dass das Problem damit gelöst wäre.

Habt ihr eine Idee, was das sein könnte, bzw. wo ich noch suchen könnte?

Anzumerken wäre noch, dass der Rechner allgemein eine Macke hat. Als
noch Win98 installiert war, verabschiedete sich Win98 gleich nach dem
Booten mit einem Kernel-Absturz.

Allerdings gab es unter Linux bisher noch keine Auffälligkeiten.

Gruß

Marcus

< Previous Next >