Mailinglist Archive: opensuse-de (4172 mails)

< Previous Next >
Re: Versehentlich sg0+sg1 gelöscht
  • From: Achim Theobald <ath@xxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 02 Mar 2004 20:55:30 +0100
  • Message-id: <4044E6B2.7050500@xxxxxxxxx>
=> man mknod
=> less /usr/src/linux/Documentation/devices.txt

Ersteres lesen und verstehen, in letzterem die Major und Minor
Number von sg0 und sg1 nachschauen (Kernel-Quellen muessen
installiert sein) und dann /dev/sg0 und /dev/sg1 neu anlegen. Tip:
Bei sg0 und sg1 handelt es sich um Character Devices mit Major 21
und Minor 0 bzw. 1... Ich habe jetzt extra keine fertige Loesung
hier geschrieben und hoffe, dass Du Dir mit den Angaben hier selbst
helfen kannst.

Du meintest, abgesehen von den Rechten, sowas wie:

mknod /dev/sg0 c 21 0
mknod /dev/sg1 c 21 1

Denn damit geht es wieder.

Danke !


Cu

Achim
--

Am texanischen Wesen soll die Welt genesen.

(c) by G.(W.) Bush 1992+2003

< Previous Next >