Mailinglist Archive: opensuse-de (4664 mails)

< Previous Next >
Re: K3B Fehlermeldung
  • From: gerald.arnoldt@xxxxxxxxxxx (Gerald)
  • Date: Sat, 28 Feb 2004 15:15:47 +0100
  • Message-id: <200402281515.47998.gerald.arnoldt@xxxxxxxxxxx>
Am Samstag, 28. Februar 2004 13:39 schrieb David Haller:
> Hallo,
>
> Am Sat, 28 Feb 2004, Gerald schrieb:
> >z.B. wird für den user "chmod 666 /dev/sr0" eingestellt.
>
> Aeh, was soll das bitte bringen? /dev/sr* ist _immer_ und
> ausschliesslich read-only.
Das ist nicht richtig das /dev/sr* immer und ausschliesslich auf ro
steht.
man könnte auch als Beispiel /dev/sr0 auf chmod 640 setzen,wichtig
wäre auch noch das das Gerät für den User freigegeben ist, ob man
dazu eine extra Gruppe anlegt oder direkt der User die freigabe
bekommt ist eigentlich jeden selber überlassen.
--
__________Gerald________________________________________________________
#288751 - http://counter.li.org

< Previous Next >