Mailinglist Archive: opensuse-de (4664 mails)

< Previous Next >
Re: insmod.old wird nicht gefunden
  • From: Harald_mail@xxxxxxxxxxx (Harald Huthmann)
  • Date: Mon, 16 Feb 2004 18:18:15 +0100
  • Message-id: <200402161818.15506.harald_mail@xxxxxxxxxxx>
Am Montag, 16. Februar 2004 17:55 schrieb R.Montag:

> In article <402F496A.7000202@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>, Thomas Hertweck wrote:

> > Ich wuerde Dir dringend empfehlen, aus dem SuSE-FTP-Verzeichnis von
> > "kraxel" das entsprechende SuSE Source-RPM (modutils und Konsorten)
> > zu holen, auf Deiner Maschine zu uebersetzen und das dann zu
> > installieren, dann gibt es auch keine Probleme.
>
> Habe mir mal die 3 dort zu diesem Thema angebotenen RPM-Pakete
> runtergeladen (Danke für den Tip :-) )
>
> So wie es aussieht, wird es allerdings deutlich komplexer als gedacht: die
> modutils-2.4.25-78.i586.rpm benötigen die libc.so.6(GLIBC_2.3), das für
> die libc.so.6 angeblich zugehörige Paket glibc-2.3.2-6.i586.rpm wiederum
> bemeckert beim Installierungsversuch ein Abhängigkeitsproblem der Form

Ich habe den Thread jetzt nicht verfolgt aber das Installieren einer neuen
glibc würde ich erst mal bleibenlassen sonst wir es wirklich deutlich
komplexer...

Gruß Harald


< Previous Next >