Mailinglist Archive: opensuse-de (4664 mails)

< Previous Next >
Re: SuSE 9.0 in Computer-Bild
  • From: Helga Fischer <Azula@xxxxxx>
  • Date: Fri, 13 Feb 2004 22:58:26 +0100
  • Message-id: <200402132258.11737@xxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo Heinz,

Am Freitag Februar 13 2004 22:04 schrieb Heinz W. Pahlke:

> On 13-Feb-2004 Helga Fischer wrote:
> > 8.1 auf 8.2 ging bei mir problemlos; 8.2 auf 9.0 will ich mir
> > aber lieber nicht antun.
>
> Warum? Dagegen spricht doch nur, dass du auch gleich bis zur 9.1
> warten kannst.

Ich hab' die Neuner, aber mein Produktivsystem ist halt eine 8.2 mit
Wurzeln aus meiner geliebten 6.4 (/home halt); vom Ursprungssystem
ist nichts übrig. Ich habe in aller Regel neu installiert.

> Ansonsten wuerde ich es immer erst mit einem Update
> versuchen. Wenn es wirklich nicht will, kann man ja immer noch neu
> installieren.

Macht aber doppelt Arbeit. Außerdem kann man bei einer
Neuinstallation immer mal wieder über ein neues Plattenlayout
nachdenken.

> Aber ich update seit der 5.0 nur, wobei ich natuerlich immer
> Versionen auslasse. Als naechstes steht das Update von der 8.1 auf
> die 9.0 an.

Meine Erfahrungen mit Updates waren sehr unterschiedlich. Von alles
kaputt bis super war alles dabei. Wenn ich allerdings wußte, es hat
sich viel geändert, dann habe ich immer neu installiert.

Sicher kann man solche Erfahrungen nicht verallgemeinern.


Helga
*die sich schon auf 9.1 freut*

--
## Content Developer OpenOffice.org: lang/DE
## Office-Suite für Linux, Mac, Windows -- http://de.openoffice.org/
## Werkstatt & Information zu OpenSource -- http://www.eschkitai.de/
## Etikette, nein Danke? -- http://www.suse-etikette.de.vu/


< Previous Next >
Follow Ups