Mailinglist Archive: opensuse-de (4664 mails)

< Previous Next >
Re: Kernel fehlt!?
  • From: Sebastian Nauroth <s19n76@xxxxxx>
  • Date: Thu, 12 Feb 2004 04:54:56 +0100
  • Message-id: <200402120454.57039.s19n76@xxxxxx>
also damit erhalte ich folgendn fehler:

linux:/home/raver # ls
-s /usr/src/linux-2.4.21-166-include/default /lib/modules/2.4.21-166-default/build
/bin/ls: /lib/modules/2.4.21-166-default/build: Datei oder Verzeichnis nicht
gefunden
/usr/src/linux-2.4.21-166-include/default:
insgesamt 101
0 . 0 Documentation 12 Rules.make 4 .tmpconfig.h
0 .. 0 drivers 4 Rules.modules
0 arch 0 include 1 scripts
52 .config 24 Makefile 4 .tmpconfig
linux:/home/raver #

Am Donnerstag, 12. Februar 2004 00:07 schrieb David Haller:
> Hallo,
>
> Am Wed, 11 Feb 2004, Sebastian Nauroth schrieb:
> >oje, ich hab ausversehen die build datei in lib/modules/xxx-default/ bei
> > dem versuch es wieder rückgängig zu machen gelöscht und die bak ist auch
> > nicht mehr da! hilfe was mach ich jetzt???
>
> Siehe deine eigene Mail:
>
> ====
> ls -l /lib/modules/2.4.21-166-default/build
> lrwxrwxrwx 1 root root 41 2004-01-28 00:25
> /lib/modules/2.4.21-166-default/build ->
> +/usr/src/linux-2.4.21-166-include/default
> ====
>
> Ergo:
>
> ln -s /usr/src/linux-2.4.21-166-include/default \
> /lib/modules/2.4.21-166-default/build
>
> (Eine Zeile ohne das '\'.)
>
> Aber daran darf dein Problem nicht liegen.
>
> -dnh
>
> --
> Das Leben ist ein Rollenspiel, in dem man den Endgegner niemals
> besiegen kann. [WoKo in dag°]

--
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, nur
beim Universum bin ich mir noch nicht so ganz sicher.
Albert Einstein
Meine Frage: Wer hat als erster einen wassergekühlten Server auf dem Mars?

< Previous Next >
Follow Ups