Mailinglist Archive: opensuse-de (4880 mails)

< Previous Next >
Re: Schlimme Problem nach Boardwechel
  • From: Werner Scharinger <wsch@xxxxxxx>
  • Date: Mon, 17 Nov 2003 17:04:36 +0100
  • Message-id: <200311171704.36481.wsch@xxxxxxx>
Hallo,
Am Sonntag, 12. Oktober 2003 16:43 schrieb suse@xxxxxxxxx:
> ich habe mich mal getraut und selber den Kühler aufgesetzt. Es geht um ein
> Elitegroup K7S5A mit Athlon 2200+. Kernel 2.4.20/21. Er bootet und scheint
> zu laufen - d.h. alles ist gut gegangen? Es ist ein paar Mal schon
> passiert, dass mir dir Kiste eingefrohen ist, genauso ist sie aber auch
> schon 5h - teils unter Hochlast - gelaufen. Doch damit nicht genug, ich
> habe einen ganze Sack an seltsamen Problemen. Besonders mit meinen
> IDE-Platten:

Vor einiger Zeit ging hier mal ein Thread über die Liste, da hatte einer
auch so komische Abstürze mit seinem Board. Erst dachten wir auch
an den Speicher, dann an falsche Einstellungen des Bustaktes
(Einstellung nur per Jumper am Board, nicht im BIOS usw.).
Dann war's aber ein nicht ordentlich aufgesetzter Kühler auf dem
Chipsatz (ich meine es war die Northbridge). War wohl ein bekanntes
Problem bei dem Board und auf den Webseiten des Boardherstellers
beschrieben.

Vielleicht hilft das weiter...

Gruß
Werner

--
Werner Scharinger
Geschäftsführender Gesellschafter der
soft & hard Computerservice GmbH * Am Erlenbach 8 * 94032 Passau
Tel. +49 851 33025 * Fax. +49 851 31725 * www.shcs.de

Fördermitglied der Wirtschaftsjunioren Passau
Mitglied der Strategiekommission der Wirtschaftsjunioren Deutschland
c/o IHK für Niederbayern in Passau * Nibelungenstr. 15 * 94032 Passau

< Previous Next >
References