Mailinglist Archive: opensuse-de (5184 mails)

< Previous Next >
Fw: zeitserver fur winclients

----- Original Message -----
From: "silvio roenick" <show-man@xxxxxx>
To: "Andreas Feile" <lists@xxxxxxxxx>
Sent: Sunday, October 26, 2003 10:07 PM
Subject: Re: zeitserver fur winclients


> Hy
>
>
> >
> > Aber gut, Du willst einen Timeserver bauen. Zeit aus dem Netz würde
> > ich mit netdate holen. Aber das klappt ja bei Dir schon (wenn ich
> > auch 1x pro Woche ziemlich selten finde. Eher schon 1x täglich).
> >
> Eigentlich egal nur nicht alle 5 min das Kostet.
> Und das scheint auch zufunktioniren nur den
> XNTP als lokaler server klapt nicht.
>
> Vileicht hätte ja jemand eine funktionirende conf.
>
> > Die genauen Optionen zu net time sieh lieber nochmal nach. Diese
> > Batchdatei läßt Du dann hier und da mal ausführen, und schon tut
> > das.
>
> Mach ich mirt dennnen die sich Anmelden
> Ja aber XP hat einen eigebauten kleint.
> Den wolte ich nutzen für rechner die sich nicht Anmelden zb Notebocks.
> Server IP per DHCP und gut ist dachte ick mir.
> Und die Linux Cliens und Server bauchen ja nen richtigen NTP server.
>
>
>
> >
> > PS: lesbare Sätze könnten die Motivation, auf Dein Posting zu
> > antworten, erhöhen.
> >
>
> Ich versuchs ja wircklich aber das ista alles eine Sose in meinem Hirn Tut
> mir leit LRS.
>


< Previous Next >
Follow Ups