Mailinglist Archive: opensuse-de (4006 mails)

< Previous Next >
Re: windows 2000 und linux
  • From: Helga Fischer <Azula@xxxxxx>
  • Date: Thu, 21 Aug 2003 11:55:57 +0200
  • Message-id: <200308211155.57071@xxxxxxxxxxxxxxxx>
Hi Marcel,

Am Donnerstag August 21 2003 11:20 schrieb marcel-stein@xxxxxxxx:
> Ich habe mal gehört man kann mit einer linux bootdiskette windows
> 2000 passwörter knacken?
>
> Geht das?

Stand erst in den letzten Wochen lang und breit in der c't.

Ansonsten ist das doch gar nicht schwer. W2k in ein Linux mounten
(man mount), Passwortdatei holen und die üblichen Verfahren drauf
loslassen - das darfst Du Dir aber selber aus dem Netz klauben.

Richtige 'Hacker' lesen nämlich Dokumentation sehr aufmerksam und
meist dazu auch noch alle Quelltexte, die sie in die Finger
kriegen.


Helga

--
## Content Developer OpenOffice.org: lang/DE
## Office-Suite für Linux, Mac, Windows -- http://de.openoffice.org/
## Werkstatt & Information zu OpenSource -- http://www.eschkitai.de/
## Offene Jobs -- http://www.eschkitai.de/openoffice/jobs.html


< Previous Next >
References