Mailinglist Archive: opensuse-de (4006 mails)

< Previous Next >
Re: 2.4.22-rc2-grsec: [shmem.o] Error 1
  • From: Thomas Hertweck <Thomas.Hertweck@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 15 Aug 2003 23:57:33 +0200
  • Message-id: <3F3D574D.C64CBCD9@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Al Bogner schrieb:
> [...]
> Gibt es eigentlich bei Fehlern immer am _Ende_ eine Meldung, dass eine
> rej-Datei erstellt wurde? Die war nämlich bei der von mir beschriebenen
> Vorgansweise sicher nicht am Ende da, allerdings bei der anderen Reihenfolge.

Nein, die Fehlermeldung erscheint, wenn versucht wird, die
jeweilige Datei zu patchen. Geschieht das gleich zu Beginn
des Patchens bei irgendwelchen Dateien und Du hast einen
schnellen Rechner, dann scrollt das rasend an Dir vorbei
und Du wirst es nicht sehen. Am Ende sieht es dann so aus
als haette alles funktioniert, wenn die zuletzt gepatchten
Dateien alle erfolgreich waren.

Deswegen, siehe auch meine alte Mail, habe ich die Ausgabe
des Patchens in eine Log-Datei schreiben lassen. Die kann
man dann in aller Ruhe anschauen und analysieren. Das kann
man prinzipiell mit jedem Patch- oder Compilierbefehl, der
sehr viel Ausgabe produziert, so machen:

befehl 2>&1 | tee logfile

Gruesse,
Thomson

< Previous Next >
Follow Ups