Mailinglist Archive: opensuse-de (4006 mails)

< Previous Next >
Re: Access-Datei in Datenbank einlesen
  • From: Marita Betz <m.betz@xxxxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 15 Aug 2003 16:24:36 +0200
  • Message-id: <200308151624.36906.m.betz@xxxxxxxxxxxx>
Hallo Karl,

ich habe nur OpenOffice 1.0.1 und da ist nichts von Datenbanken zu sehen.
Irgendwo habe ich zwar was gefunden mit Datenbank austauschen, aber leider
hat es dort auch keine Import-Funktion.

Viele Grüße

Marita Betz

Am Freitag, 15. August 2003 16:01 schrieb Karl Sinn:
> Hallo Marita,
>
> StarOffice / OpenOffice müsste das können.
>
> Gruss
> Karl
> ----- Original Message -----
> From: "Marita Betz" <m.betz@xxxxxxxxxxxx>
> To: <suse-linux@xxxxxxxx>
> Sent: Friday, August 15, 2003 2:56 PM
> Subject: Access-Datei in Datenbank einlesen
>
> > Hallo liebe Helfer,
> >
> > kennt Ihr ein Programm unter Linux (Suse 8.1) welche Access-Dateien
>
> einlesen
>
> > kann (Ausser Mysql)?
> >
> > Ich habe als einziges nur grok gefunden, dieses Programm hat aber
>
> anscheinend
>
> > keine Import-Funktion.
> >
> > Vielen Dank für Eure Hilfe.
> >
> > Viele Grüße
> >
> > Marita Betz
> >
> > --
> > Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
> > suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
> > Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
> > Sie eine Mail an: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References