Mailinglist Archive: opensuse-de (4006 mails)

< Previous Next >
mutt Ordner anlegen
  • From: Michael Klötzing <mkloetz0@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Thu, 7 Aug 2003 23:37:46 +0200
  • Message-id: <20030807213746.GA2999@xxxxxxxx>
Hallo Liste,nachdem ich vergeblich das Archiv durchwühlt und nichts gefunden habe
muss ich jetzt also doch die dumme Frege stellen.Ich möchte beispielsweise einen
neuen Ordner für Liebesmails erstellen (sind einfach zu viele), das mach ich auf
der Konsole mit mkdir, dann kopiere ich all die vielen Mails in den neuen Ordner
und was passiert? Anscheinend legt mutt beim kopieren für jede Mail einen eigenen
Ordner an.Natürlich kann ich mithilfe von Kmail einen Ordner anlegen, dann klappt
auch alles, ich vermute mal es liegt am Format des Ordners,mbox ist ja default.
Aber wie kriege ich das nun ohne Kmail hin? Für sachdienliche Hinweise schon mal
vielen Dank im voraus.
mfg
Michael

< Previous Next >
Follow Ups