Mailinglist Archive: opensuse-de (5177 mails)

< Previous Next >
Re: Provider Port 80 etc. gesperrt?
  • From: Joerg Rossdeutscher <ratti@xxxxxxxxxxx>
  • Date: 16 Jun 2003 22:22:54 +0200
  • Message-id: <1055794974.583.38.camel@xxxxxxxxxxx>
Am Mon, 2003-06-16 um 20.01 schrieb Al Bogner:
Als Test dient SuSE 8.2 apache-example-pages. Die Seite ist über die
lokale IP-Adresse aufrufbar, aber nicht über die dynamische
IP-Adresse.

Woran könnte das liegen? Bei der FW-Konfiguration mit yast ist
sowohl http als auch ssh (vorübergend) erlaubt. Auch ein
kurzfristiges Deaktivieren brachte folgendes von einem
BSD-Shellaccount:

Die SuseFW2 erlaubt keinen Zugriff von internen Clients auf die externe
IP des Router/Servers. Durchsuch mal das Listenarchiv.

Gruß, Ratti

--
-o) fontlinge | Font management for Linux | Schriftenverwaltung in Linux
/\\ http://freshmeat.net/projects/fontlinge/
_\_V http://www.gesindel.de https://sourceforge.net/projects/fontlinge/
< Previous Next >
Follow Ups
References