Mailinglist Archive: opensuse-de (5177 mails)

< Previous Next >
WG: MTA

Moin Marcel,

Am Samstag, 14. Juni 2003 21:24 schrieb Marcel Stein:

Weiß nicht ob es was für meinen Zweck ist oder ob ich einfach per smtp
und
po3 meine mails abhole?


[Marcel Stein]


Frank schrieb:


ein MTA ist dann sinnvoll (bzw. kann sinnvoll sein), wenn man mehrere User
mit
eMails versorgen will (z.B. kann man zentral die eMails für alle User
abholen
und lokal dann verteilen. Das kann dann z.B. Kosten sparen).

Wenn man nur ein paar User hat, dann ist es meist unnötig einen eigenen
MTA zu
betreiben.

Wenn nur Du allein Deine eMails abholen/versenden willst, dann ist der MTA
sicherlich überflüssig und das Risiko imho zu groß (man kann leicht ganze
Netze mit Fehlkonfigurierten MTAs lahmlegen).

bis denn ...
/Frank/
[Marcel Stein]



Über Yast hab ich es mal versuch einzurichten. Da kann man nur einen
provider festlegen
Wie soll das fkt. Mehrere benutzer dann brauch man auch mehrere
Emailadressen vom provider oder eine registrierte Domain?
Oder geht das mit einem normalen internet provider bei dem man eigentlich
nur eine emailadrese hat das man mail an die verschiedenen user verteilt??

Gruß Marcel



< Previous Next >
This Thread
  • No further messages