Mailinglist Archive: opensuse-de (5177 mails)

< Previous Next >
Apache
  • From: alfred.pompl@xxxxxxxxxxx (alfred pompl)
  • Date: Mon, 9 Jun 2003 19:29:00 +0200
  • Message-id: <200306091929.08668.alfred.pompl@xxxxxxxxxxx>
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hallo Liste,

nun seit der neuen SuSE Profie 8.2 habe ich ein Problem mit dem Apache
Webserver, es gelingt mir nicht mehr Verzeichnisse darauf mit .htaccess zu
sichern.
Einiges habe ich schon studiert in der SuSE- Supportdatenbank jedoch noch
keine Lösung entdeckt. Module deinstalliert, Apache deinstalliert wieder
installiert, nur ausgewählte Module wieder installiert etc, kein Erfolg.
Hinzu kommt das, das phpMyAdmin Skript für die Konfiguration der MySql
Datenbank einwandfrei funktioniert, jedoch auch dann wenn dort alle
Verzeichnisse und Files kein x haben, also lediglich rw- --- --- sind !
Trotdem lässt sich dieses Modul ausführen was mich sehr beunruhigt, der Apache
ist jetzt bis auf weiteres ausgeschaltet.
Mit der 8.1 von SuSE gab es hier keine Probleme .htaccess funktionierte
einwandfrei und auch waren nur Skripte in php Ausführbar die, die
entsprechende User und Gruppenrechte hatte und das x gesetzt war.
Wer weiß hier bescheid und kann mir hier weiterhelfen, was SuSE hier wieder
abgeändet hat das dieses nicht mehr geht.
Vielen Dank Gruesse.
- --
Alfred Wilhelm Pompl
Karlsberg 11
85221 Dachau
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.2.2-rc1-SuSE (GNU/Linux)

iD8DBQE+5MPjEP6pvhLKfW0RAos4AJ4pb8VHytu3/3YNHRkXjBdQLwHkgACfZIWe
Uv3hEh0y51etTDO7dfY+9pg=
=7R1/
-----END PGP SIGNATURE-----

< Previous Next >
Follow Ups