Mailinglist Archive: opensuse-de (5177 mails)

< Previous Next >
Re: [Fwd: CUPS+WIN]
  • From: Rafael <xeonitlinux@xxxxxxxx>
  • Date: Tue, 3 Jun 2003 20:21:32 +0200
  • Message-id: <200306031929.16745.xeonitlinux@xxxxxxxx>
Am Dienstag, 3. Juni 2003 10:43 schrieb Joachim Kieferle:
Hallo Liste,

folgende Nachricht hat mir Margit Schubert-While zukommen lassen. Vielen
Dank.
Die Nachricht poste ich weiter an die Liste und - stimmt - das habe ich
auch verstellt, nachdem ich die Logs angeschaut habe.

Weiss nicht mehr genau, auf welchen Thread das war, aber - wer CUPS und
WIN einsetzt, wird's schon wissen ;-)

Viele Grüsse

Joachim

-------- Ursprüngliche Nachricht --------
Betreff: CUPS+WIN
Datum: Tue, 03 Jun 2003 08:41:45 +0200
Von: margitsw@xxxxxxxxxxx (Margit Schubert-While)
An: joakie@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx



Hi,
I am not a member of the Suse list. Maybe you can pass this on.
In /etc/cups, you may need to activate the lines beginning
"application/octet-stream" in files "mime.types" and "mime.convs".

Also look in "/var/log/cups/error_log" for messages.

Margit

Hallo Joachim ich muss mich bei dir recht
Herzlich Bedanken. Vielen Dank auch an Margit. Ich habe 3 Tage verbracht mit
Cups :)
Aber Dank Euch habe ich jetzt die Lösung. Das mit dem PostScript Drucker
unter Win funktionierte ist aber nicht die optimale Lösung gewesen. Die
Lösung ist wirklich in den beiden Dateien application/octet-stream
auszukommentieren. Nun kann ich auch den richtigen Drucker Treiber auf dem
Winclient lokal installieren. Ich werden nun Separat nochmal die Lösung auf
meinen Thread Posten.
Herzliche Grüße Rafael.

< Previous Next >
Follow Ups
References