Mailinglist Archive: opensuse-de (4684 mails)

< Previous Next >
Re: Serverstillstand
  • From: Markus Kolb <suse@xxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 20 May 2003 17:08:22 +0200
  • Message-id: <200305201708.22528.suse@xxxxxxxxxxxx>
On Tuesday 20 May 2003 16:40, Jens Keith wrote:
Hi Folks

Immer am Wochenende bleibt mir mein Faxserver stehn

Suse 7.3
AVM C4 mit Hylafax 4.1.16

in /var/log/messages steht nicht drin was daruf hindeutet das er
nicht will!

Wo kann ich noch nachschauen bzw. Log einschalten um auf den kern des
Problems zu kommen!

Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher wie das bei SuSE ist, aber könnte es
sein, dass Hylafax zusätzlich in ein eigenes File logged.
In einem Verzeichnis in der Art /var/log/hylafax/ .
Ausserdem kann man das Debugging hochschrauben bis sogar der
Datenverkehr des Faxmodems mitgelogged wird. Das geht in den
Konfigurationsdateien des hylafax Daemons.
Es werden verschiedenen Hexzahlen, die für unterschiedliche
Informationen stehen, addiert und die Hexsumme in die Config
eingetragen. Näheres findest Du in der Hylafax Doku bzw. bei
http://www.hylafax.org/

Es gibt übrigens auch noch /etc/cron.daily/ und /etc/cron.weekly/
Darin schon mal geguckt?
Ausserdem hat noch jeder User ein crontab, das root mit dem Befehl
crontab -u USER -e editieren kann.
Solche crontabs landen im Verzeichnis /var/spool/cron/...


< Previous Next >
References