Mailinglist Archive: opensuse-de (4826 mails)

< Previous Next >
Re: Wie viele Betriebssysteme auf einem Computer?
  • From: Helga Fischer <Azula@xxxxxx>
  • Date: Wed, 2 Apr 2003 20:41:48 +0000 (UTC)
  • Message-id: <200304022238.22926@xxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo Torben,

Am Mittwoch April 2 2003 21:46 schrieb Torben Pollmann:

ich lerne gerade ueber das Booot-Konzzept und icchh denke mir
gerade aus, wwie ich meinen neuen Computer aaufsettze, da will
icch mehrere Betriieebssystemee verwendeen: Linux, NT, 98 und 95.

Die sind kein Problem.

Da kkaam mir die Frage: Wie viele Betrieebssysteme kaann ich
eiigeentlich mit Liloo booten? Gibtt es da eine Obergrenzze?

Es gibt eine Obergrenze, die fällt mir aber nicht mehr ein.
Jedenfalls waren mehr als 10 Betriebssysteme kein Problem. Ich
hab's mal auf drei Wins und etliche Linuxe geschafft.
Spielverderber bei solchen Installationen war immer NT, den würde
ich zuerst installieren. Dann die anderen Wins und zuletzt Linux.
Da kannst Du Dir dann gleich LILO mittels YaST einrichten.
Allerdings fand ich das Editieren der lilo.conf immer einfacher.

Wonach riichhtet ddiesee sich?

Da könnte ich nur spekulieren.

Und mmeeine Tastatur prellt, icch kkann nichts dafuer.

Ein blödes Problem. Hoffentlich helfen die Tipps der anderen.


Helga

--
## Content Developer OpenOffice.org: lang/DE
## Office-Suite für Linux, Mac, Windows -- http://de.openoffice.org/
## Werkstatt & Information zu OpenSource -- http://www.eschkitai.de/
## Offene Jobs -- http://www.eschkitai.de/openoffice/jobs.html

< Previous Next >
Follow Ups
References