Mailinglist Archive: opensuse-de (4826 mails)

< Previous Next >
Re: doppelte Dateien
  • From: Jan.Trippler@xxxxxxxxxxx (Jan Trippler)
  • Date: Thu, 3 Apr 2003 20:10:21 +0000 (UTC)
  • Message-id: <20030403211311.A20418@xxxxxxxxxxxxxx>
On Don, 03 Apr 2003 at 15:07 (+0200), Lutz Kasper wrote:
Am Donnerstag, 3. April 2003 12:45 schrieb Kristian Koehntopp:
On Thu, Apr 03, 2003 at 10:48:29AM +0200, Lutz Kasper wrote:
kennt jemand von Euch eine einfache Möglichkeit doppelte
Dateien auszulesen und zu löschen. Habe von einer
Datensicherung meine Mails eingespielt und einige jetzt
doppelt und dreifach vorhanden.

find . -type f -print0 | xargs -0 -i md5sum -b {} > /var/tmp/allsums
cd /var/tmp
sort -o allsums allsums
awk 'old == $1 { printf "duplicate %s\n", $2 }; { old = $1; oldname = $2 }'
allsums

Muss ich mal ausprobieren.
Klingt ganz gut, nur die Übersetzung der einzelnen Befehle muss ich mir aus
dem Internet raussuchen. Alle sind mir noch nicht klar. Aber danke für die
Mühe.

Auch wenn Kristian sich die Mühe gemacht hat, Dir jeden Schritt zu
erklären: Wieso musst Du im Internet suchen?
man find
man sort
man awk

Jan


< Previous Next >