Mailinglist Archive: opensuse-de (4826 mails)

< Previous Next >
Re: Probleme beim Booten mit Grub
  • From: "Matthias Popp" <pmshell@xxxxxxx>
  • Date: Sat, 5 Apr 2003 14:32:52 +0000 (UTC)
  • Message-id: <20030405143251.E8DBA14826@xxxxxxxxxxxxxx>
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

On Wed, 2 Apr 2003 10:00:49 +0100, Peter Baumgartner wrote:

Am Dienstag, 1. April 2003 19:21 schrieb Robert Schlingmann:
Hallo,

Folgende Ausgangssituation:
SuSE 8.1
Grub 0.92
Kernel 2.19

Ich habe eine Festplatte ausgetauscht. Nach dem Umkopieren und dem Anpassen
der /etc/fstab habe ich per YAST (nicht hauen) dem Bootloader neu
konfiguriert.
Doch beim Booten tritt ein Kernel-Panic auf "unable to mount root on
03:01". Die menue.lst [1} und grub.conf [2] habe ich überprüft, konnte
jedoch keinen Fehler finden.

Haut mich bitte nicht, aber der Fehler ist IMHO GRUB. Wer es besser weiß möge
bitte sagen, wie es geht ;-))
Der arbeitet auch bei mir überhaupt nicht mit SCSI Systemen irgendwelcher Art.
Nimm also LILO, und werde glücklich (Anleitung zum Wechsel gibt's auf der
Suse-Hilfedatenbank )

Da wundert mich ja dann garnichts. :-( Und sowas wird dann als
Stanardbootloader genommen.
Jetzt kann ich mir auch ungefähr denken woher das ganze Theater bei
der Installation der 8.2 gekommen ist. Ich habe ein ASROCK Mainbord
mit AMD Duron 1300 Adaptec 2940UW und einer IBM 39irgendwas. War
jedenfalls einen Heidenspass ein Linux ohne Kernel zu booten. Den
hatte nämlich die Installation glatt vergessen. Obwohl nach Yast
hätte das Paket drauf sein müssen.

with best regards from Dortmund

Matthias Popp
+49-163 4289455

- --
"Wo Freiheit draufsteht, ist Sucht drin"

GPG fingerprint = AE1C 4901 2A38 4C00 6A59 64DC ECE3 A0D3 6827 1864
PGP Fingerprint = 71 13 E9 4B 89 E5 88 6C 66 1D B8 E8 32 3A AE AB
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3in
Charset: noconv

iQEVAwUBPo8D96h1Endy0XEdAQHNewf8DJNe1TkPPMTkqrX5AeAE7VZDnLJ4NQ9m
Lvxl3ZvTCcGDF6wahQrlV1vRlPlqdA795WXtC/MWVZaZP/XXJu6sCCTMXBmRQ3Sx
FdaDMkqa23iK0zchZUs1aCRtzAsctdAM/K9MMbDpkL7zWaLmg+4Xt/AYCux/Udsg
a5IF6v9cm1zQtg2HSEoFZLKVWOQ7AQ24yCGfi5EwzX+oiJjVaolqTxw/X5RxVtrj
QNy+AYW/kAKp/oM9yvnw86O8bNYl12LfsiL8NHfYrBN2zVznHGNFWlEQqXuutHrd
hir/F6D+z05sVbW3zubhlX9DywnPCVWo5/bzY9dKyz/YGn9zOUP3qw==
=F1G2
-----END PGP SIGNATURE-----





< Previous Next >
References