Mailinglist Archive: opensuse-de (5165 mails)

< Previous Next >
Re: Wie kann ich Mails die "queued" sind in mein Imap Postfach bringen?
  • From: Thomas Fick <info@xxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 14 Feb 2003 21:35:07 +0100
  • Message-id: <200302142135.07452.info@xxxxxxxxxxxxxx>
Am Freitag, 14. Februar 2003 20:59 schrieben Sie:
Hallo!

On Fre, Feb 14, 2003 at 08:16:23 +0100, Thomas Fick wrote:
ich habe folgendes Problem, nachdem ich Postfix mit Cyrus Imap
entlich am laufen habe, er verteilt jetzt zumindest meine Mails
in mein Postfach, muß ich nun noch Mails die "irgendwo" queued"
wurden in das Postfach bringen.
Die Meldung die mir /var/log/mail für diese Mails machte ist
folgende:

server postfix/smtp[2262]: 7E53534DC0: to <xyz>, relay=,
delay=2,status dend (250 Ok:queued as 0F3F01FBBF)

Meine erste Frage wo finde ich die Mails jetzt

Wenn ich dich richtig verstanden habe und wenn die Mails wirklich
noch in der Queue liegen, du also was mit

mailq

Ein mailq gibt empty zurück.

angezeigt bekommst, liegen die irgendwo innerhalb

/var/spool/postfix/deffered


Jede Mail hat eine ID, an Hand dieser ID kannst du dich durch die
Verzeichnisstruktur wühlen und so jede Mail finden...

und die Zweite wie kann ich die jetzt in mein Imap Konto
schieben?

Sollte einfach mit

sendmail -q

gehen.
Da ich mit mailq die Mails nicht finde, konnte sendmail -q auch
nichts schicken.
Die Mails die eingegangen sind und nicht verteilt wurden müssen doch
theoretisch noch irgendwo liegen oder kann es sein das die ins
Nirvana geschickt werden?

cu Thomas

< Previous Next >