Mailinglist Archive: opensuse-de (6807 mails)

< Previous Next >
Re: wget und somit YOU meldet Fehler
Das sagt set|grep -i proxy:
ftp_proxy=192.168.200.2
http_proxy=192.168.200.2
no_proxy=localhost

Hä? Das verstehe ich nicht. Habe nie etwas mit proxy probiert. Wo kann
man das überhaupt einstellen?

Okay, hier ist der Hund begraben. Wo die Proxies bei SuSE 8.1/YaST 2
einzustellen sind, weiß ich ehrlich gesagt nicht, aber ich bin mir
sicher, daß der entsprechende Menüpunkt irgendwo in den Untiefen von
YaST2 begraben ist.

Hbe die Einstellung in YaST2 gefunden und den Proxy deaktiviert.

Dein Problem ist nun, daß wget den Proxy 192.168.200.2 erreichen
möchte, da aber keiner läuft. Fürs erste genügts mal, vor dem
wget-Befehl die folgende Anweisung unterzubringen:
unset http_proxy

Bzw. kannst Du auch wget mit dem Parameter --proxy=off anstiften,
die Umgebungsvariable zu ignorieren.

Jetzt funktioniert wget wieder. Vielen, vielen Dank für die Hilfe. Leider
funktioniert deswegen YOU immer noch nicht. Das ist aber ein anderes Problem,
was ich im moment nicht lösen möchte, oder besser gesagt keine Zeit dafür
habe. Also nochmals Danke
HOlger

< Previous Next >