Mailinglist Archive: opensuse-de (6807 mails)

< Previous Next >
Re: SuSE 8.1?
Hallo,

On 19-Jan-2003 Thomas Hertweck wrote:

Na, endlich mal jemand der es zugibt :-) SuSEs Zielgruppe mit
den Private und Prof. Paketen liegt also eindeutig beim Ein-
und Umsteiger mit wenigen Vorkenntnissen. Dann darf man sich
natuerlich auch nicht wundern, wenn viele etwas Erfahrenere
zu anderen Distris wechseln, weil sie damit dann besser klar
kommen.

Und dann natuerlich auch in Suse-Linux entweder gar nicht mehr lesen
oder nur noch zunehmend eingeschraenkter helfen koennen.

Ich nutze zwar (noch) Suse, aber kein KDE, administriere fast
auschliesslich direkt (also ohne Yast2/sax2), benutze kein OpenOffice,
habe hier kein Netzwerk, lehne Online-Updates prinzipiell ab. Damit
sind aber gerade Themen, die 99 Prozent der Threads in dieser Liste
ausmachen :-(

Dass es letzten Endes die Newbies sind, die die einseitige
Marktorientierung von Suse ausbaden muessen, kann man dann vielleicht
Suse vorwerfen, aber nicht den langjaehrigen Linux-Nutzern.

Beste Gruesse,

Heinz.

--
http://www.pahlke-online.de/reisenews/
http://www.Pahlke-KunstWebDesign.de/

< Previous Next >
This Thread
References