Mailinglist Archive: opensuse-de (6807 mails)

< Previous Next >
Re: Nutzung von SuSE als Projektarbeit???
Hallo,

Am Dienstag, 14. Januar 2003 22:02 schrieb Matthias Houdek:

Ich kann Sven irgendwie verstehen. SuSE wirbt mit einem rundum nahezu
perfekten Linux-System und verlangt dafür einen entsprechenden Preis.

Den darin enthaltenen Installations-Support empfinde ich auch als
mangelhaft. O.K., ich hab erst zwei Mal versucht, dort Hilfe zu bekommen,
wurde aber beide Male nur auf den kostenpflichtigen Support verwiesen. Wenn
mir der angebotene Standard-Support auch nur aus dem Handbuch vorlesen
kann, brauche ich ihn nicht.

Unfug!

Der kostenlose Installations-Support ist thematisch begrenzt. Ob deine Anfrage
beantwortet wird, oder du eine Absage erhältst hängt lediglich vom Thema
deiner Anfrage ab, nicht davon, ob sich die Antwort aus irgendeinem Handbuch
ablesen lässt oder nicht.


Schöne Grüße aus Bremen
hartmut

< Previous Next >
This Thread