Mailinglist Archive: opensuse-de (6807 mails)

< Previous Next >
Re: 8.1 nicht mehr auf P133 installierbar
  • From: Thorsten Haude <linux@xxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 5 Jan 2003 14:38:19 +0100
  • Message-id: <20030105133819.GD1522@eumel.yoo.local>
Moin,

* Ekkard Gerlach <suse@xxxxxxx> [2003-01-05 12:29]:
ich will auf meinem alten P133 8.1 (64MB)
installieren - nicht
grafisch, nur Textkonsole. Das betagte Gigabyte Mainboard
GA-586SG streikt VOR dem Hochfahren der ersten grafische
Oberfläche, wo Suse dem Benutzer anbietet ob Installation,
rescue-System, .... .

Das wäre doch ein guter Grund, es mal mit Debian zu versuchen.


Also Festplatte wieder in den 500er. Lilo statt Grub
installiert. FEstplatte wieder in den P133. - Und siehe
da, 8.1 bootet ein bißchen. Aber der Kernel konnte sich
nicht vollständig entfalten: Kernel Panic !

Einfach so? Was sagt es denn noch bzw. was sagt er unmittelbar vorher?


Bleibt da nur die Diskettenversion ? - Da habe ich
eigentlich keine Lust, denn da müßte ich mittlerweile
5 Disketten machen.

Huch! So viele!


Dann installiere ich lieber wieder 7.2 und update auf Kernel 2.4.19
(denn genau 2.4.19 brauche ich)

Kann man machen, aber 7.2 wird vermutlich nicht mehr lange supported.


Thorsten
--
When the government fears the people, it is liberty.
When the people fear the government, it is tyranny.
- Thomas Paine
< Previous Next >
References