Mailinglist Archive: opensuse-de (5835 mails)

< Previous Next >
Re: Kompilierungsproblem von BoboBot
  • From: Joerg Rossdeutscher <ratti@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 1 Nov 2002 23:11:40 +0100
  • Message-id: <20021101221140.GC7238@xxxxxxxxxxx>
Hi,

Al Bogner:
> (MIPS CPU).
>
> Wozu dient denn dieser Compiler bzw. warum reicht kein Standard-gcc?
>
> Weiß wer zufällig, wo es diesen Compiler gibt und ob die
> Installation das aktuelle Suse-8.1-System "durcheinander bringen"
> kann?


"MIPS" ist eine CPU, so wie es x86, PowerPC oder
Alpha-Prozessoren gibt. Du kannst mit einem MIPS-compilierten
Programm ungefähr soviel anfangen wie wenn ich dir
Macintosh-Binaries schicke.

Du willst das nicht. :-)

Gruß, Ratti



--

http://www.gesindel.de - Fontlinge - Die Fontverwaltung fuer Linux
Fontmanagement for Linux


< Previous Next >
Follow Ups