Mailinglist Archive: opensuse-de (5757 mails)

< Previous Next >
Re: Access denied
  • From: Stefan Schilling <mail.suse@xxxxxx>
  • Date: Wed, 2 Oct 2002 11:19:27 +0200
  • Message-id: <801666586.20021002111927@xxxxxx>
Guten Tag Michael Lootz,

Am Mittwoch, 2. Oktober 2002 um 11:12 schrieb Michael Lootz:

> Hallo Stefan,

> Stefan Schilling wrote:
>>
>> Guten Tag Peter Blancke,
>>
>> Am Mittwoch, 2. Oktober 2002 um 10:10 schrieb Peter Blancke:
>>
>> > On Wed, Oct 02, 2002 at 08:14:29 +0200, Michael Raab wrote:
>> >> * am 02. Okt. 2002 postete Bernd Tannenbaum:
>> >> > Stefan Schilling wrote:
>> >> > > Am Mittwoch, 2. Oktober 2002 um 02:25 schrieb Pascal Volk:
>> >> > > > Stefan Schilling schrieb:
>> >> > > > > Tja, das stimmt, jedoch kann ich mich -wie beschrieben-
>> >> > > > > auch als normaler Nutzer NICHT einloggen (weder via ssh
>> >> > > > > noch lokal direkt am Rechner)....
>> >> >
>> >> > Stimmt nicht...
>> >> > Selbstverständlich kann man sich per ssh als root anmelden,
>> >>
>> >> Ist aber defaultmäßig deaktiviert. Zumindest auf meinem System.
>>
>> > Warum eigentlich? Ich sehe da keine groessere Sicherheit, dass ich
>> > da erst per User ins System komme, um dann mit su zu root zu werden.
>>
>> > Auf der Debian-Liste laeuft uebrigens exakt zu dieser Thematik auch
>> > gerade ein Thread.
>>
>> > Gruss
>>
>> > Peter Blancke
>>

> kannst Du das etwas präzisieren: wie meldest Du Dich an: über
> Webmin, auf der Konsole oder über ssh; und wie geht dass denn:


ich habe es
- direkt am Rechner (negativ)
- via ssh (negativ)
- via Webmin (erfolgreich)
- via Samba (erfolgreich - d.h. ich habe Zugriff auf meine Shares) versucht.

>> Hi Peter!
>>
>> Ich wär ja schon froh, mich überhaupt (mit irgendeinem Nutzer)
>> einzuloggen.
>> Hatte ich erwähnt, dass ich als normaler Nutzer meine Emails abrufen
>> kann?
>>

> Du wärst froh, Dich überhaupt einzuloggen aber als normaler Nutzer
> gehts doch?


nein, via Webmin komme ich drauf, nicht jedoch für einen normalen
Zugriff

> Und Deinem System wurde nur eine 2. Platte spendiert und ein Lüfter,
> alles andere blieb gleich?

richtig.

> Gruss
> Michael
Stefan
> --
> Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
> suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
> Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
> Sie eine Mail an: suse-linux-help@xxxxxxxx



--
Mit freundlichen Grüssen
Stefan Schilling mailto:mail.suse@xxxxxx



< Previous Next >
Follow Ups