Mailinglist Archive: opensuse-de (6883 mails)

< Previous Next >
Re: / kann nicht gelesen werden
  • From: Philipp Zacharias <philipp.zacharias@xxxxxxx>
  • Date: Tue, 30 Jul 2002 23:17:33 +0200
  • Message-id: <200207302317.33049.philipp.zacharias@xxxxxxx>
Hi Sven,

Am Dienstag, 30. Juli 2002 22:27 schrieb Sven Rodenbeck:
Am Dienstag, 30. Juli 2002 02:35 schrieb Phillip:
Wann genau kriegst Du die denn? Wenn Du den Konqueror öffnest,
habe ich das richtig mitgekriegt?

Ja.

hast Du eventuell an Deinen Einstellungen für den Konqueror was
verändert? Hast Du schon mal probiert, ob das auch auftritt, wenn
Du das als anderer User versuchst? Gegebenenfalls mal einen
Testuser anlegen und probieren. So ein Kerlchen kann man immer
brauchen, weil man dann recht schnell herausfinden kann, ob ein
Fehler am eigenen Profil oder am System liegt.

wenn Du versuchst, mit dem Konqueror Dein Home zu
durchforsten? Kommt da auch eine Fehlermeldung?

Nein.
Was zeigt ein

ls -halF /
an?

Du mußt mich bitte entschuldigen, auf der Konsole kenne ich mich
nicht so aus. Habe trotzdem Deinen Vorschlag ausprobiert -
Ergebnis: commando not found.

command not found? Sicher, das Du das richtig eingetippt hast?
Das ist ein kleiner Ludwig, gefolgt von einem kleinen Siegfried
(zwei muntere Recken, die auszogen, den Drachen zu schrecken).
Keine Ida, denn Burgfräulein haben in Heldenrunden nix verloren.
Mach einfach mal nur ls (Ludwig-Siegfried, nicht Ida-Siegfried, das
könnte unanständig werden *g*), ohne irgendwelche weiteren
Optionen.
Kriegst Du da immer noch eine Fehlermeldung?

Meinst Du das Yast Online Update? Seit wann kann man da "Alles"
auswählen? Bei mir gibts bloß manuell und automatisch. Oder
hast Du von einer früheren Distri upgedated?

Ja, ich meinte YOU. Nein nicht geupdated. Benutze 7.3 mit
Standardkernel.

Welches Filesystem. ReiserFS? Oder - hoffentlich - ext2?

Außerdem hast Du natürlich recht, es heißt natürlich
"automatisch". Ich hatte aber das Gefühl, das etwas mehr als ich
installiert habe, berücksichtigt wurde. Oder wo ist der
Unterschied? Ich bekomme ja auch bei manuell Hinweise, was mein
System betrifft. Es gab nach der Erstinstallation keine solche
Fehlermeldungen.

Naja, bei der automatischen Installation kannst Du keine Pakete
abwählen. Gibbets da sonst noch einen Unterschied? Keine Ahnung.
Ich steh nicht so auf automatisch. Ich mach sowas lieber von Hand,
da weiß man, was passiert.

Gruß
Philipp

--
registered Linux user number 258854
HOW-TO? -> GOTO http://counter.li.org/


< Previous Next >
Follow Ups