Mailinglist Archive: opensuse-de (6883 mails)

< Previous Next >
Re: OT: Spam envelope Header
  • From: "Daniel Schmatz" <maillisten@xxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 15 Jul 2002 20:46:10 +0200
  • Message-id: <FPECLCNDEJKIODLJFFLHEEPHGEAA.maillisten@xxxxxxxxxxxxxx>
Von: Adalbert Michelic [mailto:adalbert+list@xxxxxxxx]
Also, mein Sendmail schreibt mir das in den Header rein:

,----
| Received: from lists.suse.com (lists.suse.com [217.9.113.68])
| by pepe.lopez.at (8.9.3/8.9.3/SuSE Linux 8.9.3-0.1)
with SMTP id KAA24786
| for <adalbert+list@xxxxxxxx>; Mon, 15 Jul 2002 10:47:19 +0200
`---- ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

Falls Du Deine Mails per POP3 abholst, mußt Du mal suchen, ob
(einer) der Server Deines Providers etwas ähnliches verewigt. Wenn
die Mail, so wie bei mir, direkt angeliefert wird, solltest Du da
den Sender finden.


Das dachte ich auch, bis ich mir mal einige Spam-Mails angeschaut habe, und
da
adressen drin standen, dies bei mir nicht gibt.

Daniel



< Previous Next >
References