Mailinglist Archive: opensuse-de (6883 mails)

< Previous Next >
Re: /usr/src/linux/ leer?
  • From: Philipp Zacharias <philipp.zacharias@xxxxxxx>
  • Date: Mon, 1 Jul 2002 21:12:33 +0200
  • Message-id: <20020701191230.3B92E1481D@xxxxxxxxxxxxxx>
Hi Frank,

Am Montag, 1. Juli 2002 20:52 schrieb Frank Heesch:
ich hoffe ich bin bei dieser Mailingliste richtig.

in dieser Liste bist Du immer dann richtig, wenn Du auf allen
anderen falsch bist *lol*

Als Linux-Einsteiger weiß man halt nicht so genau ;-)

Ich habe Linux 7.1 mit dem Kernel 2.4.0-4GB:
Laut Handbuch soll man die Möglichkeit haben durch Eingabe von
z.B. "make menuconfig" im Verzeichnis "/usr/src/linux" den Kernel
konfigurieren. Auch soll man dort Dokumentationen zur
Konfiguration finden. Nur ist bei mir außer dem Unterverzeichnis
"include" das Verzeichnis leer und die Eingabe von "make
menuconfig" bringt nur die Meldung "make: ***No rule to make
target ´menuconfig´. Stop."

Welchen Fehler mache ich?

Du hast die Kernelquellen nicht installiert. Die findest Du auf
Deinen SuSE-CDs mit drauf. Installier die nach und dann ist da auch
was *g*. Aber vom Kernel-Kompilieren würd ich - solange alles
zufriedenstellend läuft - eigentlich eher die Finger lassen.

Gruß
Philipp

--
registered Linux user number 258854

< Previous Next >
References