Mailinglist Archive: opensuse-de (5887 mails)

< Previous Next >
AW: VIRUS ALERT: BAT.Silly.B.gen
  • From: "Stephan Raue" <sraue@xxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 25 Jun 2002 13:48:43 +0200
  • Message-id: <JKEFKCMDODFBDHLDAHPICEIEDKAA.sraue@xxxxxxxxxx>
> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: Bernd Brodesser [mailto:B.Brodesser@xxxxxxxxxxx]
> Gesendet: Dienstag, 25. Juni 2002 10:28

> Und was ist mit den Leuten, die kein Windows haben, nie eins hatten,
> und auch kein DOS? Die nicht wissen, daß es ein Windowsproblem ist
> und Linux gar nicht betrift? [...]

Wer so denkt wie du, dem wünsche ich mal richtig auf die Nase zu fallen.
Denn auch unter Linux sind Viren möglich und sicher auch in einigen Fällen
sehr gefährlich, da ja bekanntermaßen Linux sehr oft im Serverbereich
eingesetzt wird! Und genau diese Server sollten dann auch dafür sorgen das
Viren nicht weiterverbreitet werden, wenn da mal einer aufschlägt. Das wäre
genau so, als wenn ein Autohersteller bei seinem neuentwickelten Topmodell
keine Sicherheitsgurte einbaut weil es ja bisher eh noch keine Unfälle gab.
Und der Vergleich stinkt nicht, es ist so!!! Manchen von Euch hier - die so
denken wie Du - würde ich soooo gern mal nen Virus unterschieben und dann
Euer Gesicht sehen! Leider hab ich weder Zeit, noch Bock noch Ahnung einen
Virus für Linux zu schreiben. Aber die Zeit wird kommen wo es Viren unter
Linux gibt, und gerade deshalb solltest Du Dich ganz schnell mal mit der
Materie auseinandersetzen.

> [...] Wäre es nicht zumindest nett es ihnen
> zu sagen, daß sie jetzt keine Panik zu bekommen brauchen? Wer ist
> denn hier der "Rassist", wenn Du Dich noch nicht einmal vorstellen
> kanst, daß es Menschen gibt, die von Windows keine Ahnung haben und
> somit auch nicht von Viren?

Du bist intolerant, das ist Dein Problem. Das ist es auch was hier viele in
der Liste, die trotzdem noch - aus gutem Grund - mit Windows arbeiten -
verärgert. Das ist es was so kleine belanglose Mails wie Virenwarnungen zu
den Euch verhassten endlos Threads heranwachsen läßt. Es ist schön das Ihr
Euch ein paar Bytes oder Kilobytes an Traffic sparen wollt. Aber was durch
Eure Beschimpfungen losgetreten wird das kommt weit in den Megabytebereich.
Also auf deutsch: selbst schuld. Ich würde vorschlagen Du setzt Dich mal
ernsthaft mit Windows, OS/2, Netware, QNX usw auseinander, bevor Du hier
andere Betriebssysteme schimpfst - oder über deren Benutzer. Ich behaupte
auch mal das jeder der Windows versteht und einigermaßen weiß was er tut,
ein SuSE 7.x/8.x, RedHat, Mandrake System aufsetzen und konfigurieren kann,
so das er damit arbeiten - oder herumspielen kann. Und wenn Du jetzt noch
sagst, das Linux sicherer, stabiler und schneller als Windows ist, dann
liegst Du ganz falsch. Du brauchst mehr Zeit um ein Linuxsystem so
gebrauchsfertig zu installieren. Bugs und Sicherheitsprobleme gibts auch bei
Linux (siehe Sicherheitsupdates), KDE und andere Grafische oberflächen sind
deutlich langsamer, fehleranfäller und instabiler als Windows.

> Bernd
Stephan


< Previous Next >
This Thread
References