Mailinglist Archive: opensuse-de (7975 mails)

< Previous Next >
Re: ARGHHHH!!! MIR REICHTS!!!
Am Die, 2002-04-16 um 20.03 schrieb David Haller:
Also wirklich!
Servus!


So etwa seit Anfang April ist die Liste einfach UNLESBAR!@$#@!!!
Dachte das etliche der Anfragen noch als Aprilscherz zu verstehen sind
;-)

Das Threading ist total im A**** weil ca. 50% der Leser weder
In-Reply-To/References Header verwenden, dazu Aw: AW: Antwort
und aehnlicher Mist, Locus Bloates versaut wie ueblich auch alles,
was zu versauen ist, dann gibt's doppelte Msg-Ids, und TOFU und
und und...

Dafür ist das hier ein wunderschöner Thread geworden. Fast
vorbildlich...


Die Themen sind auch meist unter aller Sau bzw. 3mal am Tag das
gleiche (liest hier denn _niemand_ mit, bevor er ne Frage stellt?).
Warst Du mal an einer Hoschule bei einer Sprechstunde für das
Grundstudium im mathematisch/technischen Bereich? Nicht als Fragender
sondern als staunender stummer Zeuge? Beschränkt sich meistens leider
nicht mehr auf das Lesen sondern breitet sich auch schon auf Zuhören
aus.

Vielleicht sollte in die ListenMails zu dem meist ungelesene Hinweis zum
Austragen auch ein Link zum Archiv dazu. Dann könnte man wenigstens noch
ein paar leere Mails mit "RTFLA - L.s.u." schicken ;-) (Read the Fine
List Archiv - Link siehe unten)

[...]

PS: Doch, mir ist aufgefallen, dass einige Neuzugaenge da sind,
die ich gerne lese! Es ist nicht alles schlecht...
Nach wie vor (zugegeben erst seit Ende 1999) ist die SuSE-Liste immer
noch die Informationsquelle, aus der ich am meisten gelernt habe/lerne.

Auch so mancher vergnügliche nächtliche Thread im PM Bereich resultierte
aus der Liste :-)

</senftube>
Uli



< Previous Next >
This Thread
Follow Ups
References