Mailinglist Archive: opensuse-de (6022 mails)

< Previous Next >
Re: OT: Re: bundestux
  • From: David Haller <david@xxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 3 Feb 2002 22:52:55 +0100
  • Message-id: <20020203225255.A13642@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
On Sun, 03 Feb 2002, Bernd Brodesser wrote:
* Matthias Popp schrieb am 03.Feb.2002:
On Sun, 3 Feb 2002 05:15:33 +0100, Bernd Brodesser wrote:
Leute die sich mit den Windowsquelltexten auskennen sind von
Microsoft und kommen als neutrale Kontrolleure nicht in Frage.

Ich behaupte mal die kommen mit ihrem eigenen Quellcode nicht mehr
zurecht, bzw haben den Überblick verloren.

Woher willst Du das wissen?

Die Vermutung draengt sich auf, wenn man die bekanntwerdenden Sicher-
heitsluecken verfolgt... Da wird munter $FEATURE[n+1] drangehackt...
ISTR, dass da haarstraeubende Dinge passierten, dass Entwickler_1
irgendwas "zurechtgehackt" hat, Entwickler_2 nochmal was drangeflickt
und den Kommentar (irgendwie) veraendert, so vorhanden, und Entwickler_3
dann was voellig anderes, dass dann die Bedingung, auf der der Hack
beruhte (woanders) "zerstoerte", kurz, "die linke Hand weiss nicht
was die Rechte tut"...

*scnr*

-dnh

--
5: Breitbandkommunikation
Porno MPEGs mit Ton (Kristian Köhntopp)

< Previous Next >
Follow Ups