Mailinglist Archive: opensuse-de (6694 mails)

< Previous Next >
Re: SAMBA über mehrere Netzwerke ...
  • From: Marten Feldtmann <marten@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 16 Jan 2002 09:35:25 +0100
  • Message-id: <3C453B4D.95F9539D@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>


Jörg Zimmermann schrieb:


Ich werde aus Deiner Mail nicht so Recht schlau. Ich habe auch das
Gefühl, das Du die Netze vertauscht hast.
So wie Du es beschreibst können Rechner im Netz A nicht auf die
anderen Rechner in Netz A zugreifen, die Recher im Netz B aber auf
die Rechner im Netz A ??

Abteilung A will ins Zielnetzwerk
Abteilung B will ins Zielnetzwerk.

Abteilung A ist mittels SuSE6.2 mit der CISCO des Zielnetzwerkes
verbunden
Abteilung B ist mittels CISCO mit der CISCO des Zielnetzwerkes
verbunden

Abteilung B hat keinerlei Probleme.

Ich könnte mit vorstellen, das Du ein Problem hast SMB zu routen.
Immer wenn Broadcasts verwendet werden, und das ist bei SMB
häufiger der Fall, können Netzgrenzen nicht überschritten werden,
weil Broadcasts nicht gerouted werden können.

Na ja, das wuerde Probleme beim Browsing erklaeren, aber warum kann
ich dann nicht explizit beim Suchen nach Rechnern eine Ip-Nummer
angeben und ich erhalte dann den Rechner im anderen Netzwerk !?

Marten


< Previous Next >
References