Mailinglist Archive: opensuse-de (6694 mails)

< Previous Next >
Re: HP Scanjet 4470c (usb) mit SuSe 7.3
  • From: Clemens Wohld <c.wohld@xxxxxx>
  • Date: Mon, 7 Jan 2002 16:33:11 +0100
  • Message-id: <20020107163311.G11830@xxxxxxxxxxxx>

* On Mon, Jan 07, 2002 at 10:02:52AM +0100, Sylvia Kirschstein wrote:

wir haben an einen kunden einen hp scanjet 4470c geliefert (usb-anschluss).
kunde benutzt suse 7.3, wollte selber installieren und kriegt den scanner
nicht zum laufen.

Kunden,..... oha. Wenn wir nun alle anfangen wuerden unsere
berufl. Fragen auch noch in dieses Forum zu schmeissen..... dann
wirds bald echt eng.

sitzt auch ungefaehr 2 stunden fahrzeit entfernt, weshalb
ich VOR einem besuch gerne wuesste, ob Ihr sowas wie eine anleitung fuer die
installation dieses geraetes habt bzw. stolperfallen bekannt sind (oder ob's
gar gar nicht geht).
bei hp und suse finde ich dazu nix.

Was hast du denn gesucht?
Fahr hin, kompilier den Kernel mit USB und setz den Drucker in
Betrieb.
Schau vorher ins Internet auf die Hardware-Datenbanken (suse hat
sowas auch!) und schaue nach ob der Drucker/wie der Drucker
unterstuetzt wird.

Und bitte keine kommerz. Problemloesungen ohne auch nur ein
Problem schildern zu koennen.


MfG, Clemens

--
sig_38
Wie gehe ich mit bzip2 um? bz2 entpacken:
$ bzip2 -d <datei.bz2> ..........oder
$ bunzip2 -z <datei> [Info: man bzip2]
------------------------------------------

< Previous Next >
Follow Ups
References