Mailinglist Archive: opensuse-de (6956 mails)

< Previous Next >
RE: NEW PROBLEM ! :-( Wie richtige ich T-DSL ein ??
  • From: "Philippe Trolliet" <p.trolliet@xxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 23 Nov 2001 07:36:40 +0100
  • Message-id: <HAEJLIPHDOAKGEHBNJBMMEIHCMAA.p.trolliet@xxxxxxxxxxxxxxx>
hallo,
einfach den rp-pppoe installieren und adsl-setup in der Konsole eintippen.
dieser treiber verbraucht mehr ressourcen, da er im user space läuft und
nicht in die kernel miteinkompiliert ist wie pppoe.
auf http://www.adsl4linux.de findest du wenn dir das nicht weiterhilft mehr
zu adsl.
masquerading mit ipchains oder SuSEfirewall (Kernel 2.2.x) oder iptables
oder SuSEfirewall2 (Kernel 2.4.x). SuSEfirewall2 gibts auf
http://www.suse.de/marc~ .

MfG
philippe

-----Original Message-----
From: Owen Walsh [mailto:walsh@xxxxxxxxx]
Sent: Donnerstag, 22. November 2001 19:32
To: suse-linux@xxxxxxxx
Subject: NEW PROBLEM ! :-( Wie richtige ich T-DSL ein ??


Hi Leute,

mal wieder quält mich eine riesen Frage.
Wie kriege ich T-DSL über Linux eingerichtet ???
Und kann ich das auch so einstellen, dass wenn ich
raus geschmissen werde, automatisch ein wiederaufbau
erfolgt ?? Wer kennt sich damit aus und kann mir bei der
Konfiguration helfen ??
Und ich möchte gerne Masquerding machen.

Ich wäre um jede Hilfe dankbar.


mfg

Owen


< Previous Next >
References