Mailinglist Archive: opensuse-de (6956 mails)

< Previous Next >
Re: Verzeichnis greppen
  • From: Thorsten Haude <yoo@xxxxxxxx>
  • Date: Fri, 2 Nov 2001 13:59:46 +0100
  • Message-id: <20011102135946.H1374@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Moin,

* Matthias Kleine <Matthias.Kleine@xxxxxx> [01-11-02 13:26]:
Thorsten Haude wrote:
Ein "grep -i Verlag versuch.html" wirft dir dann den gesamten p-tag aus
Hier müßte man dann das Ergebnis in ein Tool pipen, mit dem man die
jede Zeile abschneiden
Ich schlage Lynx vor.
Nur damit ich das nochmal nachvollziehen kann: Wir schicken also die
Zeile durch lynx -dump, um sie dann nach grep zu pipen? Oder wie sieht
die Lösung des Problems mit lynx nun aus?
Wie genau man die Befehle zusammenpipen muß, habe ich mir nicht
angesehen (dh. ich hab's mir schon angesehen, aber nichts gefunden),
aber prinzipiell müßte folgendes gehen:
HTML -> Lnyx -> grep
Vorteil: Die Übersetzung von HTML in Plain Text (inkl. langer Zeilen,
Entities, Tabellen) erledigt Lynx.

Thorsten
--
They that can give up essential liberty to obtain a little
temporary safety deserve neither liberty nor safety.
- Benjamin Franklin

< Previous Next >
Follow Ups