Mailinglist Archive: opensuse-de (4797 mails)

< Previous Next >
RE: Zeitsynchronisation unter SuSE 7.0
> -----Original Message-----
> From: eno [mailto:eno@xxxxxxxxxx]

> ich muß dir da wiedersprechen: wenn diese Firmen Flatrates
> anbieten, die, da die Leute sie dann auch nutzen, zu teuer werden,
dann haben
> sie sich eben verkalkuliert.

Das artet jetzt zwar aus aber ich glaube er meint das schon ein wenig
anders. Ist klar, wenn eine Firma ein Produkt anbietet darf der User es
verwenden. Nur musst zu zugeben, dass es für alle User gemeinsam besser
ist, wenn jeder nur dann online ist, wenn er wirklich vor dem Gerät
sitzt oder einen Datentransfer hat. Unnötig online sein bringt gar
nichts. Nicht demjenigen der online ist, und allen anderen auch nicht
(weil die sich nicht verbinden können, OBWOHL sie vor dem Pc hocken).

Wenn alle User gemeinsame Sache machen wäre das ganze ein wenig leichter
- für die User, für die Anbieter, für alle.

Und jeder ohne Nachteil.



Martin


< Previous Next >
References