Mailinglist Archive: opensuse-de (4797 mails)

< Previous Next >
Re: ppp-Verbindung von SuSE-2.4 auf iPAQ
  • From: Andreas Koenecke <akoenecke@xxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 1 May 2001 14:08:03 +0200
  • Message-id: <20010501140803.A7944@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
* Dienstag, 01. Mai 2001 um 09:35 (+0200) schrieb Andreas Kalbitz Felix:
>
> [ Kein PPP mit iPAQ ]
> Hat jemand das Gerät laufen und kann mir eventuell einen Tipp geben,
> was hier falsch läuft?

Ich habe zwar keinen iPAQ (leider...), aber:

"Lauscht" denn an der serielle Schnitstelle des iPAQ ein getty? Kannst
du vom Notebook mit minicom o.ä. auf den iPAQ zugreifen.

Setze doch einmal "debug" in die pppd-Optionsdateien und poste die
Ausgaben eines Verbindungsversuches.

Gruß

Andreas

--
Andreas Könecke "Andreas Koenecke <akoenecke@xxxxxxxxxxxx>"

PGP-ID/Fingerprint: BD7C2E59/3E 11 E5 29 0C A8 2F 49 40 6C 2D 5F 12 9D E1 E3
PGP-Key on request or on public keyservers
--

< Previous Next >