Mailinglist Archive: opensuse-de (5482 mails)

< Previous Next >
Re: iptables and icq
  • From: Gregor Hlawacek <lawa@xxxxxx>
  • Date: Thu, 1 Feb 2001 14:59:25 +0100 (CET)
  • Message-id: <Pine.LNX.4.30.0102011323240.1405-100000@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Today, Waldemar Brodkorb sleept on the keyboard and thought about Re:...

On Thu, Feb 01, 2001 at 10:56:33AM +0100, Gregor Hlawacek wrote:
Hi!

Soviel ichweis gibts noch keine icq modul für iptables. Hat irgendwer eine
ahnung wie ich das trotz masquerading hin kriegen kann.
Ich hab einen haufen 192.168.0 und will die gerne wie bisher über masqu
auf eine exteren ip umsetzen. naja und soweit ich die faq
http://netfilter.samba.org/netfilter-faq-1.html#ss1.3 verstanden habe geht
das nicht vollständig oder is das schon veraltet.

Hmm, wie meinst du das?
Also wenn ich mit iptables einfach nur Masquerading konfiguriere
kann ich weiterhin ICQ vom Client verwenden.
(licq 1.0.2)

Ja aber soweit ich weis kannst du auf die Tour keine cleitn to client
connections aufbauen (bzw. nur raus)

gregor

--
Gregor Hlawacek Austria
http://www.unileoben.ac.at/~m9327555/ May the source be with you!
This posting is 100% M$ free. Guaranteed by Tux, the friendly penguin.


< Previous Next >
References