Mailinglist Archive: opensuse-de (4986 mails)

< Previous Next >
ftp und virtual hosts...
  • From: wir98jrq@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx (Thomas Winkler)
  • Date: Fri Aug 11 21:15:45 2000
  • Message-id: <39946D01.60ECDFA6@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



hallo,
ich versuche nun schon eine weile einen ftp server aufzusetzen. habe
mich nach einigem hin und her fuer proftp entschieden und funktioniert
auch ganz gut. leider habe ich ein problem was ich nicht gebacken
bekomme. ich will mehrere domains ueber nur eine ip-adresse realisieren,
was ja eigentlich mit proftp kein problem darstellen sollte, da er
virtual hosts kennt. ich loese die ip-adresse zuerst in der /etc/hosts
auf, was proftp auch ohne probleme umsetzt, jedoch verbindet er sich
immer mit dem zuerst definierten virtual host. nach langem suchen habe
ich dann herausgefunden das ftp mit virtual hosts an sich nicht
funktioniert, da dies das ftp-protokoll nicht moeglich macht. leider
habe ich mich mit dem ftp-protokoll noch nicht naeher beschaeftigt und
weis daher auch nicht ob dies nun bedeuted das ich mein anliegen gar
nicht realisieren kann.

gibt es irgendwelche loesungsansaetze fuer mein problem bzw. habe ich da
irgendeinen fehler gemacht? wenn nein, wie realisiert z.b. strato die
??? ftp accounts?

vielen dank schonmal fuer die hilfe,
mit freundlichen gruessen
thomas winkler

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >